Cookies auf dieser Webseite
Diese Webseite verwendet Cookies (auch von Drittanbietern), um Informationen über die Nutzung der Website durch die Besucher zu sammeln. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten, unsere Website ständig zu verbessern und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung aller Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf "Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies".
Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies

Dienstjubilare im Autohaus Bilia.

Für seine 25-jährige Firmenzugehörigkeit im Autohaus Bilia in Weilburg wurde Alexander Taron geehrt.

Im Jahr 1993 begann er seine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker im damaligen Autohaus Schäfer Automobile in Weilburg, die er im Jahr 1997 erfolgreich bestand. Seitdem ist er als Kfz-Mechatroniker in der BMW Filiale Weilburg angestellt und nimmt stets an Weiterbildungsmaßnahmenteil. So ist er unter anderem auch als BMW Group Hochvolttechniker und BMW Kfz. Diagnose- und Servicetechniker ausgebildet. Seit 2017 wird Alexander Taron sowohl als Kfz-Mechatroniker als auch als BMW-Kommunikationselektroniker im Autohaus Bilia eingesetzt,

Für Ihre 10-jährige Firmenzugehörigkeit im Autohaus Bilia durften wir 5 Mitarbeitern herzlich gratulieren.

Susanne Jäger (Butzbach) startete im November 2008 als Service- und Gewährleistungsassistentin im damaligen Autohaus Dörr + Hess in Butzbach und ist seit zwei Jahren als Assistentin des Spartenleiters Service tätig.

Marcel Neuhäuser (Butzbach) ist seit Februar 2008 im Autohaus angestellt. Er ist als Kfz-Mechatroniker tätig und nimmt regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen der BMW AG teil, so dass er immer als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Manfred Dörr (Butzbach) kümmert sich seit April 2008 um Servicekunden, welche den Shuttleservice vom Autohaus Bilia in Anspruch nehmen. Er erledigt Botengänge für die Serviceabteilung und hilft aus, wenn „Not am Mann“ ist.

Rainer Steinberg (Friedberg) begann im April 2008 im noch damaligen Autohaus Dörr + Hess in Friedberg. Seitdem kümmert er sich um Servicekunden, den Shuttleservice, Botengänge und steht stets zur Verfügung, wenn er gebraucht wird.

Benno Fleerkortte (Limburg) begann im November 2008 bei dem damaligen Vertriebs- und Servicepartner Schäfer Automobile in Limburg. Dort kümmert er sich um die Shuttlekunden und unterstützt die Serviceabteilung mit Botengängen und ähnlichen Arbeiten.

Die Geschäftsleitung und Belegschaft vom Autohaus Bilia gratulierten den Mitarbeitern und freuen sich auf viele weitere Jahre Zusammenarbeit!